Ferienhaus im Ferienpark Mirow - Granzow am See
Ferienhaus im Ferienpark Mirow - Granzow am See

Mietbedingungen

1. Mietobjekt

Ferienhaus Nr. 180 im Ferienpark Mirow - Granzow am See, Amselstraße180, 17252 Mirow OT Granzow gemäß bekannter Beschreibung. Änderungen wegen Renovierung, Umbau oder ähnlicher Umstände bleiben vorbehalten.

 

3. Kaution

Bei Anreise ist eine Kaution in Höhe von 100,-- € in bar vor Ort bei der Hausverwaltung zu hinterlegen. Die Rückzahlung der Kaution erfolgt bei Abreise in bar. Wird das Haus ohne Abnahme verlassen, wird die Kaution einbehalten. Mit Annahme der Kaution wird bestätigt, dass keine versteckten Schäden verursacht oder verschwiegen wurden.

Die Stromkosten werden mit der Kaution verrechnet!

 

4. Vertragsabschluss / Reservierung

Die Buchung kommt erst nach Rücksendung des Mietvertrages mit Eingang beim Vermieter rechtsgültig zustande.

 

6. Belegung des Ferienhauses

Der Mietpreis richtet sich nach der Saisonzeit und Anzahl der Personen. 

 Das Aufstellen von Zelten zum Nächtigen weiterer Personen ist nicht erlaubt. Das Übernachten weiterer Personen ist nur nach vorheriger Genehmigung durch den

Vermieter oder des Verwalters erlaubt. Die Zusatzkosten richten sich nach den Saisonzeiten und der Gesamtpersonenzahl. Maßgeblich ist die jeweils gültige Preisliste.

 

7. Rücktritt / Stornierungskosten

(1) Der Mieter kann gegen Stornogebühren vom Mietvertrag zurücktreten. Der Rücktritt muss von jedem Mieter schriftlich erklärt werden. Ein Rücktritt via E-Mail wird erst mit Annahmeerklärung durch den Vermieter rechtsgültig.

(2) Sollte nach Vertragsabschluss (Nr. 4) keine Mietanzahlung, Restmiete bzw. Gesamtmietzahlung geleistet werden, wird von einem Rücktritt vom Mietvertrag ausgegangen! Der Vermieter kann eine angemessene Nachfrist zur Zahlung der Mietanzahlung, der Restmiete und des Gesamtmietpreises setzen.

(3) Der Vermieter ist berechtigt (auch ohne weitere Fristsetzung) das Ferienhaus anderweitig - falls erforderlich auch zum Sonderpreis - zu vermieten. Die Stornogebühren vermindern sich dann im Verhältnis zu dem neuen Mietpreis. Es wird jedoch eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 50,-- € fällig.

(4) Stornogebühren: bis 75 Tage vor Mietbeginn: Mietanzahlung; bis 60 Tage vor Mietbeginn: 50% des Mietpreises

bis 45 Tage vor Mietbeginn: 75% des Mietpreises; weniger als 30 Tage: 95% des Mietpreises

Es wird ausdrücklich auf den Abschluss einer Reiserücktritts - Versicherung hingewiesen!

 

8. Rücktritt des Vermieters

Der Vermieter kann in Fällen „höherer Gewalt“ vom Mietvertrag zurücktreten. Der Gesamtüberweisungsbetrag / die Mietanzahlung wird den Mietern / dem Mieter erstattet, weitergehende Ansprüche gegenüber dem Vermieter sind ausgeschlossen. Bei unvorhersehbaren Schäden am Mietobjekt/Inventar oder ähnlichen vergleichbaren Umständen, die eine Vermietung des Ferienhauses erschweren oder unmöglich machen, setzt der Vermieter den Mieter / die Mieter über den Zustand der Bewohnbarkeit in Kenntnis.

Der Mieter / die Mieter können entscheiden, ob sie das Ferienhaus nutzen, ggfs. gegen eine vorab vereinbarte Mietpreisminderung. Eine Regresspflicht seitens des Vermieters wird generell ausgeschlossen.

 

9. Reiseinformationen / Anreise / Abreise

Den Mietern werden rechtzeitig vor Anreise Reiseinformationen übersandt. Die Schlüsselübergabe erfolgt durch die Hausverwaltung vor Ort. Die Anreise ist ab 16.00 Uhr möglich. Die Abreise erfolgt zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr.

Der Hausverwalter oder dessen Vertretung wird mit Ihnen die Abreisezeit besprechen.

 

9a. Zusatzleistungen

Bei der Hausverwaltung können Handtücher und Kaminholz vorab bestellt werden. Es handelt sich um eine externe Zusatzleistung. Die Preise sind bei der Hausverwaltung zu erfragen. Das Haus wird verwaltet durch Familie Kraft, Telefon: 0173-6563648.

 

10. Schäden

Schäden am Objekt oder Inventar sind dem Verwalter unverzüglich mitzuteilen. Die Mieter haften für die von ihm und seinen Mitbewohnern während der Mietzeit verursachten Schäden, insbesondere auch für verschuldensunfähige Kinder.

 

11. Mängel / Beanstandungen / Regresspflicht des Vermieters

Mängel am Mietobjekt oder Beanstandungen aus anderem Grunde bezogen auf das Mietobjekt sind dem Verwalter spätestens 24 Stunden nach Ankunft mitzuteilen. Ihm ist eine angemessene Zeit einzuräumen, berechtigte Mängel oder Beanstandungen zu beseitigen. Bei verspäteter Mitteilung werden Regressansprüche an den Vermieter ausgeschlossen.

Generell sind Regressansprüche gegen den Vermieter für Mängel und Beanstandungen ausgeschlossen, die durch den allgemeinen Betrieb des Ferienparks verursacht werden. Anderweitige Mängel durch den Gebrauch der Mietsache

können dem Verwalter jederzeit gemeldet werden.

 

12. Reinigung / Sauberkeit

Das Mietobjekt und das Inventar sind entsprechend dem Gebrauch zu reinigen und sauber zu halten. Bei Abreise sind das Ferienhaus und das Inventar sauber zu hinterlassen. Bei erheblicher Verschmutzung des Hauses einschließlich des Inventars wird eine zusätzliche Reinigungspauschale berechnet (z.B. verschmutztes Geschirr, Kamin nicht gereinigt).

 

13. Haftung

Der Vermieter haftet nicht für Gefahren, die von dem Mietobjekt, Grundstück und Inventar ausgehen.

Eine Haftung bezogen auf den Mietvertrag wird generell auf die Höhe des Mietpreises beschränkt.

 

14. Stromkosten

Stromkosten werden nach Verbrauch mit 0,37 € / KW/h vor Ort mit der Kaution verrechnet.

 

15. Sonstiges / Haustiere

Das Ferienhaus wird privat vermietet. Haustiere sind nicht erlaubt. Leistungen, welche die Ferienpark Mirow GmbH ihren Gästen zur Verfügung stellt, sind grundsätzlich im Mietpreis eingeschlossen. Die Inanspruchnahme externer Leistungen können vor Ort nach individuellem Bedarf erfragt werden.

 

16. Jugend- oder ähnliche Freizeitgruppen

Eine Vermietung an Jugend- oder ähnliche Freizeitgruppen ist ausgeschlossen. Im Einzelfall kann eine Genehmigung beim Vermieter vorab schriftlich eingeholt werden. Mit Annahme des Mietvertrages bestätigt der Mieter / bestätigen die Mieter, dass Sie nicht als Jugend- oder ähnliche Freizeitgruppe anreisen. Reist der Mieter bzw. reisen die Mieter mit einer entsprechenden Gruppe an, führt dies sofort zur Stornierung des Mietvertrages und die Stornokosten werden fällig.

 

Kontakt

So erreichen Sie uns:

 

Telefon:

+49 5409 4344

+49 172 8610287

 

E-Mail:

mirow@szpadzinski.de

 

Kontaktformular

Besucher seit dem 24.01.2012

Letzte Aktualisierung: 01.05.2019

Urlaub

Besuchen Sie auch folgende Internetseiten:

kostenlos anrufen
ein Service von
stadtbranchenbuch.com
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ferienhaus im Ferienpark Mirow - Granzow am See

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.